Beispiel für professionelle Haarpigmentierung bzw. Mikrohaarpigmentierung in Wien


Das als Haarpigmentierung oder auch Mikrohaarpigmentierung bezeichnete Verfahren ist eine etablierte Methode zur Behandlung von dünnem Haar, Geheimratsecken für Frauen und Männer. Auch als zusätzliche Maßnahme zur Haartransplantation sorgt diese optische Haarverdichtung für blickdichtes Haar und hilft menschen mit dünnem Haar sich wohlzufühlen. Wir haben uns auf die kosmetische Behandlung der Kopfhaut spezialisiert und bieten die professionelle Haarpigmentierung bzw. Mikrohaarpigmentierung für die Region Wien und Umgebung an.

Dieses auch als Micro-Haar-Pigmentation oder Scalp-Micro-Pigmentation bezeichnete und erprobte Verfahren umfasst die optische Haarverdichtung durch Farbpigmente,
die mit sehr feinen Nadeln in die Kopfhaut eingebracht werden. Die Pigmente kaschieren die helle Kopfhaut und lassen die Haare dichter und voller wirken. Die Haarpigmentierung ist weniger mit einer klassischen Tätowierung, sondern eher mit einem Permanent-Make-Up vergleichbar, da die Farbe in die zweite und nicht in die dritte Hautschicht eingebracht wird.
Diese Methode ist sowohl für Männer, als auch Frauen geeignet, die unter Haarausfall leiden.
Die tatsächliche Haarlänge ist dabei unwesentlich.

Mit Hilfe der Haarpigmentierung können wir Geheimratsecken, Halb- oder Vollglatzen auffüllen sowie lichtes Haar wirksam verdichten. Auch Narben können durch die Pigmentierung einfach kaschiert werden. Mikrohaarpigmentierung ist besonders dann sinnvoll, wenn ein schnell sichtbares Ergebnis gewünscht wird. Als Alternative zur Haartransplantation eignet sich die Haarpigmentierung ebenso gut wie zu deren Ergänzung.

Was ist Mikrohaarpigmentierung?
Die Mikropigmentierung der Kopfhaut ist eine nicht-invasive Behandlung, bei der feine Mikronadeln verwendet werden, um Pigmente in die Kopfhaut einzulagern. Das Ergebnis erzeugt das Aussehen von winzigen Haarfollikeln oder kurzen Haarstoppeln und lässt dadurch das Haar an der Kopfhaut voller wirken.

Wie lange dauert eine Behandlung und mit wie vielen Behandlungen muss ich rechnen?
Die Mikropigmentierung der Kopfhaut dauert in der Regel 2-4 Stunden pro Sitzung, je nach Grad des Haarausfalls. Die Haarpigmentierung sollte niemals als ein einziger Behandlungsprozess betrachtet werden. Die meisten Kunden können je nach Ausmaß des Haarausfalls oder der Narbenbildung mit 2-4 Sitzungen rechnen, um ihre Behandlung abzuschließen. Diese Behandlungen werden in der Regel im Abstand von etwa 10-20 Tagen durchgeführt.

Ist eine Mikropigmentierung der Kopfhaut erkennbar?
Die Mikropigmentierung der Kopfhaut ist aufgrund ihrer natürlichen und kaum erkennbaren Ergebnisse zu einer effektiven Lösung gegen Haarausfall geworden. SL-Cosmetics aus Wien ist stolz auf die Fähigkeit, jeden einzelnen Haarfollikel nahtlos zu replizieren, um eine perfektes Erscheinungsbild für jeden Kunden zu schaffen. Die Erfahrungen unserer bisherigen Kunden mit der Haarpigmentierung sind durchweg positiv. Sehen Sie sich gerne einige unserer vorher / nachher Fotos an.

Was kostet eine Haarpigmentierung?
Unsere Preise basieren auf dem Grad des Haarausfalls, der für jeden Kunden unterschiedlich ist. Normalerweise beginnen die Preise bei ca. 650,- Euro für kleinere Flächen und bei 1200,- Euro für große Flächen. Wir empfehlen, eine kostenlose Beratung zu vereinbaren, damit unser Team aus Wien Ihren Fall beurteilen und ein individuelles Preisangebot basierend auf Ihren Bedürfnissen erstellen kann.

Wie lange hält die Kopfhautpigmentierung?
Nach Abschluss der Haarpigmentierung hält die Behandlung mehrere Jahre an. Langfristig bemerkt der Kunde ganz allmählich eine leichte Aufhellung. Wenn dies eintritt, können sie sich einer kurzen Nachbehandlung unterziehen, um den Urzustand wiederherzustellen und viele weitere Jahre von Ihrer Kopfhautpigmentierung zu profitieren.

Muss ich mir freinehmen für die Haarpigmentierung?
Die Mikropigmentierung der Kopfhaut ist nicht-invasiv und benötigt keine besondere Erholungszeit. In der Regel müssen Sie keine längere Zeit von der Arbeit fernbleiben. Nach der Behandlung ist es üblich, für ca. 2-3 Tage nach der Haarpigmentierung eine leicht gerötete Kopfhaut zu haben. Diese Rötung lässt sehr schnell nach und die meisten Kunden kehren entweder sofort oder bereits innerhalb weniger Tage wieder zur Arbeit zurück. Um die Rötung der Kopfhaut zu kaschieren können auch Hüte, Kopftücher oder andere Kopfbedeckungen getragen werden.

Ist die Mikrohaarpigmentierung der Kopfhaut dauerhaft?
Die Mikrohaarpigmentierung der Kopfhaut ist eine Form des Permanent Make-ups. Diese Behandlung wird oft als kosmetisches Haar- oder Kopfhaut-Tattoo bezeichnet und hält in der Regel mehrere Jahre. Diese kosmetische Lösung lässt sich nicht abwaschen, kann aber im Laufe der Jahre optimiert werden. Wir empfehlen immer, sich mit uns in Wien in Verbindung zu setzen, um die Behandlungsmöglichkeiten ausführlich zu besprechen.

Wird sich die Farbe nach der Haarpigmentierung ändern wie bei Tattoos?
Nein. Die Mikrohaarpigmentierung der Kopfhaut ist eine Form der dauerhaften Kosmetik, aber im Gegensatz zur Tattoo-Tinte ist die Farbe so konzipiert, dass sie in das gleiche Farbspektrum von kurz geschnittenem Haar fällt. Die Farbe wird sich über längere Zeit nur leicht aufhellen, aber nicht verfärben.

Wie wähle ich die geeignete Behandlung für mich aus?
Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art der Behandlung für Sie geeignet ist, dann helfen wir Ihnen gerne weiter. Mit der nötigen Erfahrung, können wir Ihnen zuverlässig dabei helfen, die geeignete Behandlung entsprechend Ihrer Kopfform und Ihrem vorhandenen Haar auszuwählen. Im Laufe Ihrer Sitzungen können wir auch den Haaransatz optimieren und anpassen, um ein perfektes Ergebnis für Sie zu erzielen.

Wo kann ich die Haarpigmentierung durchführen lassen?
Unser Studio für Haarpigmentierung befindet sich im 23. Bezirk von Wien. Gerne können Sie einen Termin bei uns im Studio vereinbaren, oder auch unseren mobilen Service in Anspruch nehmen. In diesem Fall kommen wir mit unserem Equipment zu Ihnen in Wien und Umgebung und führen die Behandlung direkt vor Ort durch.